Home| Unterkunfts-Service| Shop | Kontakt| For English language
e

Der "Côa Tal" Weitwanderweg
(Grande Rota de Vale do Côa (GRCV))

Der Weitwanderweg "Côa Tal" beginnt an der Quelle des Côa Flusses und endet in Vila Nova de Foz Cõa am weltberühmten Museum von Foz Côa, dem Ausgangspunkt für alle Besuche der einzigarten prähistorischen Felszeichnungen von Foz Côa.

Der Wanderweg folgt entlang des Tales von der Quelle bis zur Mündung des Côa Flusses in den Douro Fluß. Diese Gegend im Nord-Osten von Portugal nahe der spanischen Grenze ist noch sehr ursprünglich und ein Genuß fürs Auge.

 

Der Weg ist markiert sowohl in Nord-Süd als auch in Süd-Nord Richtung. Jedoch wird die Richtung von Süden nach Norden, dem Wasser des Flußes folgend, empfohlen. Es ist möglich, die Strecke per Fuß, mitFahrrad oder Pferd zurückzulegen, mit teilweise separaten Wegen für Fahrradfahrer und Reiter.

 

Es gibt an zwei Stellen, bei Almeida und Algodres, die Möglichkeit, entweder die Ost- oder Westroute zu gehen.

 

Gesamtlänge markiert: 196 km

Gesamtlänge mit Umwegen zwecks Übernachtungen: 224 km

Dauer: zu Fuß 11 Tage (zwischen 10 und 15 Tage), mit Fahrrad: 3-6 Tage.

Empfohlene Wanderzeit: später Frühling und früher Herbst.

 

Im folgenden eine Auflistung der 11 Tagesetappen.

Übernachtungen sind oft einfach in von den Gemeinde zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten. Dafür sind Schlafsack mitzubringen.

 

Detaillierte Wanderkarten dieser Strecken sind unter Menupunkt Bestellung im Shop erhältlich für den gesamten Abschnitt.

--> zum Shop

 

Der Track der gesamten Strecke ist als gpx File vorhanden: Download gpx File



Etappen des "Côa Tal" Weitwanderweges
Nummer WIP Name Länge
(km)
Zeit Schwierigkeit
GRVC-1 Côa Quelle (Fóios) - Quadrazais 25.5 6 h mittel
GRVC-2 Quadrazais - Sabugal 24.7 6 h schwer
GRVC-3 Sabugal - Rapoula do Côa 16.7 4 h mittel
GRVC-4 Rapoula do Côa - Vilar Maior 17.5 4 h mittel
GRVC-5 Vilar Maior - Castelo Mendo 21.2 5 h mittel
GRVC-6 Castelo Mendo - Vale Verde (Westroute) 25.7 6 h schwer
GRVC-6 Castelo Mendo - Almeida (Ostroute) 24.6 6 h schwer
GRVC-7 Vale Verde - Quinta Nova (Westroute) 20.4 5 h mittel
GRVC-7 Almeida - Quinta Nova (Ostroute) 23.9 6 h schwer
GRVC-8 Quinta Nova - Cidadelhe 25.6 7 h schwer
GRVC-9 Cidadelhe - Algodres 12.8 3 h mittel
GRVC-10 Algodres - Castelo Melhor (Westroute) 15.8 4 h mittel
GRVC-10 Algodres - Castelo Melhor (Ostroute) 10.2 2 h mittel
GRVC-11 Castelo Melhor - Museum Felszeichnungen Côa 11.6 4 h mittel